Vorstellung

Im Sommer 2016 hat Olivier Pasternak die Führung von L’Auberge du Moulin, die sich in einem wunderschönen typischen Bauwerk in Plobsheim befindet, übernommen. Er hat sich zwar von der traditionellen Identität des Platzes inspirieren lassen, hat aber zugleich im Küchen- und Dekobereich neuen Schwung gebracht.

So wurde weitgehend renoviert, um den technischen Küchenraum zu modernisieren, eine neue Theke und einen neuen Stammtisch einzubauen und den Außenbereich, bzw. die wunderschöne Terrasse mit 150 Sitzplätzen neu einzurichten.

Bei der Qualität unserer Lebensmittel verlassen wir uns auf die Besten der Umgebung und servieren nur hausgemachte Gerichte. Der traditioneller Flammkuchen aus dem Holzofen ist die Spezialität des Hauses und wird somit von der « Confrérie du Véritable Flammekueche d’Alsace » anerkannt. Wir sind auch für weitere elsässische Rezepte bekannt: Zum Beispiel die mit hellem Bier geschmorte oder mit Münsterkäse überbackene Schweinshaxe, den Kalbskopf mit Kapern-Kräuter-Soße oder die Königinpastete. Die vielfältige Speisekarte hält für jeden Geschmack etwas bereit, zumal sie durch Menüvorschläge regelmäßig vervollständigt wird.

Ende 2016 wurden Olivier und sein Team mit einer Eintragung in die Reiseführer «Petit Futé» et au «Gault & Millau» ausgezeichnet.